Download Der Londoner Verkehr nach dem Bericht des englischen by Gustav Kemmann PDF

By Gustav Kemmann

Show description

Read Online or Download Der Londoner Verkehr nach dem Bericht des englischen Handelsamts PDF

Best german_13 books

Allgemeine Grundlagen der Krankenpflege

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Das neubegründete Laboratorium für angewandte Chemie an der Universität Leipzig

Leopold is overjoyed to post this vintage ebook as a part of our huge vintage Library assortment. a number of the books in our assortment were out of print for many years, and for this reason haven't been obtainable to most people. the purpose of our publishing application is to facilitate swift entry to this big reservoir of literature, and our view is this is an important literary paintings, which merits to be introduced again into print after many many years.

Additional info for Der Londoner Verkehr nach dem Bericht des englischen Handelsamts

Example text

0":"-J-:-N"-l=D+O N · BAHN _"... "H--tli--ti::::i-octq--J···- - ',, i/~ I n v.. I un~ li-- --- . . -- "9- / .. _ ___,"'1~ 0 t~ooo -- -- -- --- -- -- flQ -- _... -- .... \~ I •"'- \"F-"'t- v 1 \ }, \ -1--l-' /~ I \ - ~ ..... . -"" ~~~ r~,_ ', --- _... , -- -- L:' I"~ , .. \ ___ j 13 \\ _ [:1'1. \\ //. I~ \. ~ r Oe Z~fnl er ___ ! I Wocheneinnahmen der Zentrallondonbahn und der Metropolitan-Distriktbahn auf das Bahnkilometer. Schnellbahnen Übergangsfahrkarten eingeführt und damit die Fahrkartengebahrung in hohem Maße verwickelt gestaltet.

Lord Rathmore, der Vorsitzende der Nordlondonbahn, beklagte für das zweite Halbjahr 1907 den Verlust von nicht weniger als 2,8 Millionen Fahrgästen. "Das ganze Jahr hindurch hat die Zahl der elektrischen Röhrenbahnen, der Motoromnibusse und elektrischen Straßenbahnen, dieser höchst gefährlichen Art des Wettbewerbs, in allen Richtungen zugenommen. Die Grafschafts - Straßenbahnwagen werden ohne jede Rücksicht auf die Kosten ausgestattet, folgen einander in fast ununterbrochenem Strom wie eine bewegliche Plattform und befördern die Fahrgäste, die sie an den bequemst gelegenen Punkten aufnehmen und absetzen, für 4 Pf auf bedeutende Entfernungen.

Kommission, daß Straßenbahnen wie Motoromnibusse ihr eigentliches Tätigkeitsfeld im Nahverkehr zu finden hätten, im Verkehr der längeren 1 1 - 33 Strecken dagegen nur ein, wenn auch Umfange Gebrauch gemacht wird, wie es wertvolles, Hilf'smittel darstellen, bedarf zwischen anstoßenden Eisenbahnen der heute der Korrektur. Gewiß sind die haupt- Fall sein würde. Bei weiterer Ausbildung städtischen Schnellbahnen nicht in der und Ausdehnung dieses Systems würde Lage, Fahrgäste, die kürzere Strecken zu- sich jedoch das Publikum nach Ansicht rücklegen, als etwa P/ 2 km, der Straßen- der Königlichen Kommission an diese Art bahn oder dem Omnibus abspenstig zu des Zusammenschlusses gewöhnen.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 42 votes